Pfannkuchen ohne Eier (vegan, low carb)

Pfannkuchen ohne eier

Hier habe ich für dich nun mal ein low carb Rezept rausgesucht, welches besonders auch für die Veganer gut geeignet ist: Pfannkuchen ohne Eier.

Viel Spaß beim Nachkochen.

Zutaten (10 Pfannkuchen ohne Eier)

  • 30 Milliliter Limettensaft
  • 470 Milliliter Sojamilch
  • 250 Gramm Mandelmehl
  • 25 Gramm Süßstoff
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 40 Milliliter Sonnenblumenöl
  • 130 Gramm Erdnussbutter
  • evtl. nichthaftendes Kochspray

Zubereitung

Vermische den Limettensaft und die 230 Milliter Sojamilch in einer mittelgroßen Schale, es entsteht eine buttermilchartige Substanz.

Verrühre Mehl, Süßstoff und Backpulver in einer weiteren Schüssel. Gebe das Öl, die übrige Sojamilch und Erdnussbutter in die Buttermilchmischung. Vermische die Zutaten mit einem Rührbesen bis sich eine glatte Masse ergibt. Sollte die Mischung zu dick sein kannst du noch mehr Sojamilch hinzufügen :).

Heize eine Pfanne auf höchster Stufe vor. (Sollte die Pfanne nicht antihaftbeschichtet sein, solltest du das nicht-haftende Kochspray verwenden und die Pfanne damit einsprühen)

Gebe etwas 50 Gramm des Teiges in die Pfanne. Brate den Pfannkuchen, bis sich der Rand leicht anhebt und Blasen zu sehen sind. Drehe dann den Pfannkuchen um und brate ihn für eine weitere Minute.

Nährwerte (pro Portion)

Kalorien: 299

Protein: 9,2 Gramm

Fett: 25 Gramm

Kohlenhydrate: 7,5 Gramm

 

 

 

 

Merken

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*